Über Mike

 

 

 

Mike Szymura zählt heute zu den erfolgreichsten Deutschen Rennfahrer die es in Deutschland gibt. 2007 fing alles an : " Ich wurde 2007 eingeladen zum Grand Prix of Berlin Grünau und ich schaute mir das alles an und dann kam ich zum Gespräch mit Uwe Brettschneider der auch Fahrer aus Berlin ist. Uwe fragte mich ob ich mir das Vorstellen könnte und ich sagte "JA". Ich wollte schon immer Rennfahrer werden weil ich liebte den Rennsport .Und bin Michael Schumacher und Sebastian Vettel Fan. Dann kam das Jahr 2008 und ich fuhr mein erstes Rennen in der Jugendklasse des DMYV T 550 mit 40 PS Außenbordmotor. " Mike fuhr in der Jugenklasse damals 8 Rennen im Jahr 2008 und schon 1 Jahr später wurde er bereits Deutscher Meister. Mike stieg  auf in der Klasse Formel ADAC und auch im zweiten Jahr wurde er Deutscher Meister. Schon damals war sein größter Traum mal in die Formel 1 zu kommen. Jahre vergingen und Mike stieg immer wieder auf. Mike fuhr in die Formel 4  die jetzt ADAC Motorboot Masters heißt und da wurde er auch Deutscher Meister und sogar Platz 4 in der Europameisterschaft . Mike erhalt 2013 ein Angebot in der Support Klasse der F1 zu fahren was Mike dankend Angenommen hat und fuhr in der Support Klasse 3 Weltmeistertiteln ein für das Team F1 Atlantik. 2016 kam sein größtes Ziel. Er hat ein Vertrag vom Formel 1 Team Emic bekommen und fährt seit 2016 als einzigster Deutscher die Formel1.

Zahlen und Fakten 

Karrierelaufbahn


Grand Prix : 116     

Wins : 42         

Titel : 6      

Jahre : 10  

F1 WM Punkte : 4 

Lieblingsstrecke : Berlin Grünau


Bisherige Erfolge 

2009 DMYV T-550 Deutscher Meister 

2010 Vierter Platz Int. Formel ADAC

2010 Motorboot-Rennsport Meister Berlin Brandenburg

2011 Deutscher Meister Int. Formel ADAC

2011 Motorboot-Rennsport Meister Berlin Brandenburg

2012 Dritter Platz ADAC Motorboot Masters

2012 Dritter Platz World Championship Formel 4

2013 Vize Deutscher Meister ADAC Motorboot Masters

2013 Weltmeister F1h2o/F4 Eurofin Trophy

2013 Motorboot-Rennsport Meister Berlin Brandenburg

2014 Deutscher Meister ADAC Motorboot Masters 

2014 Weltmeister F1h2o/F4 Eurofon Trophy

2014 Motorboot-Rennsport Meister Berlin Brandenburg

2014 Amateur- Motorsportler des Jahres ADAC Berlin Brandenburg

2015 Dritter Platz F1h2o Nations Cup

2015 Vierter Platz ADAC Motorboot Masters

2015 Motorboot-Rennsport Meister ADAC Berlin Brandenburg

2015 Weltmeister F1h2o/F4 Eurofon Trophy

2016 Einstieg in die F1h2o / Formel 1

2016 Rookie of the Year F1